Archive

Kann ein Pflegekollaps vermieden werden?

doctor-563428_640Am 23.Januar 2014 hat der erste deutsche Pflegetag in Berlin stattgefunden. Dort sollte oder besser wurde von den Experten darüber diskutiert, wie die Pflegekräfte entlastet werden können und wie man die Ausbildungssituation verbessern kann. Jedoch war den Experten eines bereits im Vorfeld klar: Auch wenn neue Pflegemodelle geschaffen werden, eine finanzielle Entlastung der Pflegebedürftigen wird es nicht geben.

Vor einem großen und finanziellen Problem sowie vor Schwierigkeiten auf personeller Ebene steht das Deutsche Pflegesystem aufgrund einer immer älter werdenden Bevölkerung und einer stets wachsenden Anzahl von Demenzerkrankten. Aufgrund dessen haben sich die Pflegeexperten zusammengefunden, um diese Probleme konkret zu diskutieren. Dieser deutsche Pflegetag in Berlin war der erste seiner Art in Deutschland und wurde organisiert von dem Deutschen Pflegerat, der Springer Medizin, dem AOK Bundesverband sowie dem Deutschen Städte- und Gemeindebund und dem GKV-Spitzenverband. Der Pflegetag wurde eröffnet von Herman Gröhe (Bundesgesundheitsminister). Weiterlesen